Rechtsextremismus und Geschichtsumdeutung in Rumänien

William Totok, rumänischer Publizist erläutert die Zusammenhänge zwischen den Wahlerfolgen des rechtsextremen Parteiführers Tudor und der latenten Verharmlosung der rumänischen Kolaborationsregierung 1938 – 1945.

Homepage der „Halbjahresschrift für südosteuropäische Geschichte, Literatur und Politik“.

Ein Beitrag für „Europa von unten“ (12/2001).

Ersten Kommentar schreiben

Antworten