Archiv 2011: Quo vadis, Romania? Wirtschaft und Gesellschaft im Blick der Presse

Archive: 2009 | 2010 | 2011 | 20122013 | 2014 | 2015

27.12.2011
ADZ.ro: Krötenschlucken

9.12.2011

6.12.2011
ADZ.ro: Investitionen im dritten Quartal deutlich gestiegen

3.12.2011

2.12.2011

29.11.2011

27.11.2011

25.11.2011

23.11.2011

21.11.2011

21.11.2011

19.11.2011

16.11.211

15.11.2011

14.11.2011

12.11.2011

11.11.2011

10.11.2011

02.11.2011

01.11.2011

30.10.2011

29.10.2011

punkto.ro, 28.10.2011
EU-Experte: Absorptionsrate europäischer Fördermittel durch Rumänien „dramatisch“

punkto.ro, 27.10.2011
Arbeiten im Oberhaus nach wie vor weitgehend blockiert

Vorwaerts.de, 24.10.2011
Nokia-Arbeiter in Rumänien Armut nach Werkschließung

Net-Tribune.de, 24.10.2011
Rumänischer König hält erstmals seit 65 Jahren Rede im Parlament

punkto.ro, 21.10.2011
Briefkrieg zwischen EGMR und rumänischer Antikorruptionsstaatsanwaltschaft

tt.com, 21.10.2011
Ermittlung gegen Chef der Antikorruptionsbehörde

punkto.ro, 20.10.2011
Vorsitzender des Rats der Auslandsinvestoren in Rumänien: Das hiesige Geschäftsumfeld ist viel zu korrupt, angesagt ist Null Toleranz

punkto.ro, 20.20.2011
Europaminister Orban will bei fragwürdigen oder stockenden Förderprojekten hart durchgreifen

KAS.de, 19.10.2011
Aufbruch – Rumänien ringt mit Ceaușescus Erbe

Kurier.at, 18.10.2011
Millionen für Securitate-Mann

punkto.ro, 16.10.2011

TAZ.de, 14.10.2011
Ausgebeutet, dann betrogen

Wirtschaftsblatt.at, 13.10.2011
Rumänische Ökostromnovelle sorgt für Planungs-Sicherheit

Wirtschaftsblatt.at, 12.10.2011
Rumänien verkauft Kupfermine

dradio.de, 11.10.2011
Nokia schließt Fabrik in Cluj

punkto.ro, 11.10.2011
Angeschlagene rumänische Nokia-Gewerkschaftschefs ersuchen Bochumer Kollegen um Rat

Spiegel.de, 10.10.2011
Dubiose Privat-Uni – Ceausescus Schergen betreiben Diplom-Fabrik

eurotopics.net, 10.10.2011
Rumänien nimmt korrupte Richter ins Visier

ReifenPresse.de, 10.10.2011
Rumänien gibt Pirelli und Conti Investitionshilfen

Winfuture.de, 3.10.2011
Nokia: Rumänien fordert Subventionen zurück

Wirtschaftsblatt.at, 3.10.2011
Rumänien: Wachstum halbiert

EurasischesMagazin.de, 2.10.2011
G. M. Tamás: „Ungarn und Rumänien sind als Staaten Feinde ihrer eigenen Völker“ (Rumänische Fassung in R22: „Mai este timp – opriţi-i! Despre specificul relaţiilor româno-maghiare“)

punkto.ro, 29.9.2011
Nokia schließt Werk in Rumänien – Klausenburg unter Schock

DW-World.de, 27.9.2011
Faţa întunecată a migraţiei (Die dunkle Seite der Migration)

DerStandard.at, 24.9.2011
Rumänien ruft nur 13,5 Prozent aus EU-Fonds ab

Wirtschaftsblatt.at, 23.9.2011
Rumänien langt nach EU-Töpfen

punkto.ro, 22.9.2011
Präsidentschaftliche Ermahnung: Wenn die Regierung nicht den Mumm zu Entscheidungen hat, werde ich sie zum Abgang auffordern müssen

DerStandard.at, 29.8.2011
Rumänien vom CO2-Emissionshandel suspendiert

dradio.de, 12.8.2011
Ein bescheidener Neubeginn: Ehemalige rumänische Juden kehren wieder zurück

TAZ.de, 12.8.2011

Europaeische-Bewegung.de, 11.8.2011
Konrad-Adenauer-Stiftung: Länderbericht zu Reformen in Rumänien und Bulgarien

punkto.ro, 5.8.2011
Eingefrorene Regionalbeihilfen: Entwicklungsministerium findet keine Schuldigen für die von den europäischen Rechnungsprüfern festgestellten Missstände

Neues-Deutschland.de, 5.8.2011
»Endlich kommen die Amis!« – Im südrumänischen Dorf Deveselu weckt das Raketenabwehrsystem der USA große Hoffnungen

Solidbau.at, 4.8.2011
Rumänien storniert Autobahn-Auftrag an US-Konzern Bechtel

DerStandard.at, 4.8.2011
Gesundheitsminister zurückgetreten

Siebenbuerger.de 4.8.2011
Handlungsbedarf bei prominenten Korruptionsfällen

punkto.ro, 1.8.2011
EU greift Rumänien bei Projektfinanzierung unter die Arme

ProPlanta.de, 31.7.2011
Zahl der rumänischen Erntehelfer um die Hälfte gestiegen

Cotidianul.ro, 22.7.2011
Reporter Ohne Grenzen: Desaströse Pressesituation in Rumänien – Reporteri Fără Frontiere: Situaţia presei în România, „dezastruoasă“

PolSci, Vol 1/2011
Beyond perception. Has Romania’s governance improved after 2004?

DRS.ch, 17.7.2011
Auch in Rumänien hungern die Menschen

nachrichten.at., 16.7.2011
Die Landlerkultur stirbt langsam aus

tt.com, 15.7.2011

Wirtschaftsblatt.at, 10.7.2011
„Rumänien ignoriert 73% der von OLAF gemeldeten Vergehen“

20min.ch, 7.7.2011
Seit Spick-Verbot fällt jeder Zweite durch

Taz.de, 5.7.2011
Revisionismus in Rumänien: Präsident nennt Ex-König „Verräter“

DW-World.de, 1.7.2011
Vergangenheitsbewältigung in Rumänien

DiePresse.com, 30.6.2011
Rumänien lobt Nazi-Operation Barbarossa

Stern.de, 28.6.2011
Gedenken an Pogrom gegen Juden in Rumänien vor 70 Jahren

Revista22.ro, 28.6.2011
Auf Rumänisch: De ce au refuzat maghiarii regionalizarea (Warum die Magyaren die Regionalisierung abgelehnt haben)

PesterLloyd.net, 22.6.2011
Wer Wind sät… Angriff auf ungarische Minderheit in Rumänien

Vorwaerts.de, 22.6.2011
„Wir haben die ethnische Säuberung überlebt“

Wirtschaftsblatt.at, 16.6.2011
Kaum EU-Geld für Rumänien

punkto.ro, 13.6.2011
Diplomatischer Eklat in Chisinau: Russischer Botschafter stellt „Außenminister der Republik Transnistrien“ vor

punkto.ro, 12.6.2011
Opposition wartet mit eigenem Plan zur territorialen Neuaufteilung auf

punkto.ro, 10.6.2011
Liberaldemokraten geben neue „Regionalhauptstädte“ bekannt

punkto.ro, 10.6.2011

ptnext.de, 8.6.2011
19 Tage rückt Rumänien in die Mitte Europas

Wirtschaftsblatt.at, 8.6.2011
Rumänien verkauft Energie-Firmen

punkto.ro, 8.6.2011
Regierungsprojekt: Rumäniens Verwaltungsgebiete werden neu aufgeteilt

vol.at, 7.6.2011
Strabag baut Autobahn in Rumänien um 166 Mio. Euro

FlorianPantazi.blogactiv.eu, 3.6.2011
Smuggling as usual

punkto.ro, 1.6.2011
Staatschef Basescu stellt Eckpunkte der Verfassungsnovelle vor: Schuldenbremse eingebaut, parlamentarische Immunität nur für freie Meinungsäußerung

Taz.de, 1.6.2011
Zeitungskrise in Rumänien – Permanenter Ausnahmezustand

punkto.ro, 31.5.2011
Regierungskoalition verliert Mehrheit im Senat und gewinnt sie wenig später wieder zurück

Wirtschaftsblatt.at, 30.5.2011
Rumäniens Regierung verliert Mehrheit im Senat

PesterLlyod.net, 23.5.2011
Sensibles Siebenbürgen. Ruhe vor neuen Stürmen zwischen Ungarn und Rumänien

Wirtschaftsblatt.at, 19.5.2011
Rumänien an letzter Stelle bei EU-Fonds-Nutzung

punkto.ro, 19.5.2011
Ford Craiova mit rumänischen Mitarbeitern unzufrieden

presseurop.eu, 4.5.2011
Der amerikanische Traum trägt Kaki

punkto.ro, 13.4.2011
Ausländische Direktinvestitionen in Rumänien ziehen weiterhin an

EuropeOnline-Magazin.eu, 13.4.2011
Rechtsstreit um Cioran-Nachlass

DerStandard.at, 13.4.2011
Rumänien als Stolper­stein für Volksbanken-Deal

punkto.ro, 11.4.2011

NZZ.ch, 11.4.2011
Schub für Bukarest. Restitutionsfonds an der Börse

punkto.ro, 9.4.2011
Länderbericht des State Departments über den Umgang mit Menschenrechten in Rumänien: Politisch beeinflusstes Rechtssystem und Diskriminierung

punkto.ro, 3.4.2011
Wikileaks: Rumäniens Agrarminister Tabara ein „ehrlicher und einflussreicher Verfechter der Gentechnologie“

WienerZeitung.at, 30.3.2011
Rumänien und Bulgarien stehen vor Privatisierungen

punkto.ro, 20.3.2011
MdEP Monica Macovei fordert sofortigen Rücktritt Severins aus dem EU-Parlament

DiePresse.com, 27.2.2011
Rumänischer Antikorruptionskampf als Seifenoper

Hermannstädter Zeitung, 25.2.2011
„Den wichtigsten Hebel haben wir nicht“ – Was hat die Übernahme des Kreiskrankenhauses in Hermannstadt gebracht?

NZZ.ch, 25.2.2011
Verfolgung und Verrat. Über die Schwierigkeiten, in den Archiven der Securitate die Wahrheit zu finden

Wirtschaftsblatt.at, 23.2.2011
Rumänien will Korruptionsbekämpfung verstärken

ORF.at, 22.2.2011
Rumänien: Blinder Fleck Faschismus

NZZ.ch, 19.2.2011
Wieder deutliche EU-Kritik an Bulgarien und Rumänien

DerStandard.at, 18.2.2011
Kabale und Hiebe. Der Skandal um korrupte rumänische Zöllner wird nun von der Politik instrumentalisiert

PesterLloyd.net, 14.2.2011
Hausärzte in Rumänien gehen auf die Barrikade

punkto.ro, 9.2.2011

tt.com, 9.2.2011
Rumänien: Parteikollegen schützen Abgeordneten vor Verhaftung

pro-medienmagazin.de, 9.2.2011
In Rumänien alles wie verhext

punkto.ro, 8.2.2011
NACH GROßRAZZIA BEI GRENZKONTROLLPUNKTEN: Rumänischer Abgeordneter will ausländische Zöllner „importieren“

Die Presse.com, 1.2.2011
„Die Korruption hat uns vor dem Tod gerettet“

punkto.ro, 3.1.2011
WikiLeaks: EU-Kommission immer verdrossener über rumänischen und bulgarischen Reformunwillen

4 Trackbacks / Pingbacks

  1. Büro Cotaru | Quo vadis, Romania? Rumänien in den Medien
  2. Quo vadis, Romania? Rumänien in den Medien | cotaru.com
  3. Was passiert? Die Medien zu Rumänien 2015 | cotaru.com » background, story, news.
  4. Medienspiegel Rumänien 2016 | cotaru.com » background, story, news.

Antworten